Das uralte Geheimnis d. roten Feder - M. Zehrer

Wie viel Angst, Ungerechtigkeit, Terror und Gewalt erleben wir in diesen Tagen in der ganzen... mehr
Produktinformationen "Das uralte Geheimnis d. roten Feder - M. Zehrer"

Wie viel Angst, Ungerechtigkeit, Terror und Gewalt erleben wir in diesen Tagen in der ganzen Welt?!

Der Fidentia-Verlag aus Jettenbach in Oberbayern ist zwar noch sehr klein, doch er will den ganzen Schreckensnachrichten ganz bewusst etwas entgegensetzen.

Seine Bücher sollen Selbstvertrauen geben und die Zuversicht stärken, dass das Gute, die Liebe und die Gerechtigkeit in dieser Welt siegen.

Das neue Buch des Fidentia-Verlags von Martin Zehrer trägt den Titel: „Das uralte Geheimnis der Roten Feder“.

Die spannende Abenteuergeschichte beginnt im Jahre 1760 irgendwo im Armenviertel der großen Hafenstadt Marseille. Obwohl Frédéric erst zehn und sein Bruder Pierre erst neun Jahre alt

sind, werden die beiden vom Schicksal hart geprüft.

Sie müssen ihr Leben in einem schrecklichen Waisenhaus fristen, wo der Heimleiter Monsieur Thénardier den Kindern das Leben zur Hölle macht. Traurig und ohne Hoffnung ergeben sich

die beiden Jungen in ihr Schicksal.

Doch dann finden die Brüder eines Tages im Hafen eine rote Feder, die angeblich die Kraft haben soll, Dinge zum Guten zu wenden. Und tatsächlich scheinen sich die Lebensumstände von Frédéric, Pierre und den anderen Kindern plötzlich auf wundersame Weise zum Guten zu wenden...

„Das uralte Geheimnis der Roten Feder“ ist ein warmherziges und spannendes Mutmachbuch für die ganze Familie – zum Lesen, Vorlesen und Verschenken. Ein ideales Weihnachtsgeschenk für alle, die sich in dieser Zeit nach Hoffnung und Zuversicht sehnen.

 

Weiterführende Links zu "Das uralte Geheimnis d. roten Feder - M. Zehrer"